15. Dezember 2020
So sind wir am Mittwoch ins Reitsportzentrum marschiert. Und ja, Snoopy ist bereits geputzt. Die Ponys sind halt kurz zuvor noch glücklich über die große Koppel gesprungen. Und hätten sie keine Regendecke (mit Halsteil!) angehabt, wäre das Ergebnis noch deutlich schlimmer ausgefallen! Aber ich glaube, den Ponys hat's gefallen... Wie Snoopy es allerdings geschafft hat, sogar seinen Kopf einzumatschen, das bleibt mir ein Rätsel.
19. November 2020
Gestern war es endlich so weit: Wir sind in unser neues Zuhause gezogen! Nachdem die Stallsuche ja mit vielen Hindernissen verbunden war, ging es plötzlich ganz schnell. Montag Abend die Zusage von Andi vom Gestüt Sulzerwasen, Mittwoch Mittag hingewandert, und da sind wir nun! Das Wetter gestern war super, und so haben Pepi und Snoopy morgens nochmal schön die Sonne auf ihrer alten Koppel genossen. Mittags habe ich versucht, sie einigermaßen sauber zu putzen (bei dem Matsch auf der Weide...
10. November 2020
Auf einem Spaziergang haben wir eine große Herde Ziegen entdeckt. Dafür, dass Pepi sonst immer der empfindlichere der beiden ist, reagierte dieser recht gelassen. Snoopy dagegen fand diese kleinen Teufelchen schon sehr merkwürdig, ließ sich aber davon überzeugen, dass sie einigermaßen harmlos sind. Die Ziegen hingegen fanden die Ponys toll und hätten vermutlich gerne mit Ihnen die Koppel geteilt.
22. Oktober 2020
Dieser kleine Kerl krabbelte am Dienstag auf meinem großen Kerl herum, und gemeinsam ließen sich die beiden die Sonne auf den Rücken scheinen. Ich nehme das als Zeichen, dass unser Umzug wohl gut vonstatten gehen wird und freue mich darauf!